Mittagsmahlzeiten - KiGaLi

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Mittagsmahlzeiten

Was wir machen...

Wie bereits erwähnt, ist es eine der Hauptaufgaben des Fördervereins, sich um die Bereitstellung und Abrechnung des Mittagessens für die Kinder, die in der Kita essen, zu kümmern.

Die Mittagsverpflegung wird derzeit durch die Firma Menke Menü aus Schwarmstedt zubereitet und in die Kita geliefert. Das Mittagessen findet im Dorfgemeinschaftsraum statt.
(Bis zum 31.10.2015 war die Fleischerei Heims aus Schwarmstedt der Lieferant.)

Die Beitragserhebung erfolgt durch die Gemeinde Lindwedel. Der Beitrag (von zur Zeit monatlich 35,- €) wird 10 x im Jahr erhoben´und deckt die Kosten, die in einem Kalenderjahr pro Kind für das Mittagessen entstehen. Es ist also nicht vorgesehen, dass Beiträge für die Schließzeiten oder Feiertage erstattet werden.

Erstattungen des Beitrages für die Mittagsverpflegung bei Abwesenheit können nur unter folgenden Bedingungen erfolgen:
- rechtzeitige schriftliche Abmeldung (10 Tage vor der Abwesenheit) per Formular und Briefkasten des Fördervereins (im Eingang der Kita)
- vorhersehbare Abwesenheit von mehr als einer zusammenhängender Woche

Für die Zeit der Abwesenheit (je volle Woche) wird der Förderverein die Beiträge zur Mittagsverpflegung zeitnah erstatten.

Wird die Mittagsverpflegung aufgrund von nicht vorhersehbarer Krankheit für einige Tage nicht wahrgenommen, kann die Portion in der Kita abgeholt werden.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü